In Blink sind bereits 2 Antragstypen für Abwesenheiten vorkonfiguriert: Der Urlaubsantrag und die Krankmeldung. Diese Dokumentation beschreibt, wie Sie den Prozess für die Krankmeldung für Ihr Unternehmen aktivieren und anpassen können.

Konfiguration

Damit die Krankmeldung für die Reinigungskräfte sichtbar wird müssen Sie zuerst die Konfiguration durchführen.

Krankmeldung einreichen

Die Krankmeldung wird von der Reinigungskraft in der Blink Time App über den Tab “Tickets” erfasst.

Bei der Erfassung kann auch ein Foto (z.B. vom gelben Schein) hochgeladen werden.

Krankmeldung genehmigen / eintragen

Der zuständige Teamleiter bekommt eine E-Mail geschickt, sobald ein Mitarbeiter eine Krankmeldung abschickt. Um die Kranktage in Blink einzutragen muss das entsprechende Ticket geöffnet werden und auf der Detailseite auf “Erfassen (Vorschau)” geklickt werden.

Es öffnet sich der Assistent zum Anlegen von Abwesenheiten - hier können noch Änderungen an den Kranktagen vorgenommen werden.

Wenn gespeichert wird, ändert sich der Status vom Ticket automatisch und das Ticket wird abgeschlossen.